LinkWheels

Der Schlüssel zur erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung

Das Website-Universum mit seinen Planetensystemen

Wie an der Grafik leicht zu erkennen ist, entstehen um die Website im Zentrum herum sogenannte Link-Räder (Link-Wheels). Das innere Rad repräsentiert alles Websites, die direkt von der zentralen Website verlinkt sind, oder einen Link auf die zentrale Website gesetzt haben.

Die Webseiten, die eine Ebene weiter entfernt vom Zentrum sind, bilden das Link-Rad 2. Stufe. Jede Website in der 2. Stufe ist also vom Zentrum 2 Verlinkungsebenen entfernt.

Jede Website in der LinkWheel-Darstellung kann natürlich wieder für sich als Zentrum eines eigenen Link-Rades gesehen werden und ist damit Zentrum seines eigenen LinkWheel-Universums.

Warum ist das Konzept der LinkWheels so wichtig für die Suchmaschinenoptimierung?

Der sogenannte Pagerank von Google stellt ein Maß für den Wert der Glaubwürdigkeit dar, den Google einer Website zuordnet. Um bei Google gut gerankt zu werden, ist es also sehr wichtig, Backlinks von Webseiten zu bekommen, die thematisch nah sind und einen hohen Pagerank aufweisen.

Der Pagerank wird von einer Website auf die verlinkten Seiten weiter "vererbt". Und damit ist nun auch klar, warum es wichtig ist, dass Ihre Website möglichst viele wertvolle Backlinks aus der 1. Ebene des Linkrades bekommt. Darüber hinaus ist es dann logisch und nachvollziebar, dass die Websites in der 1. Linkrad-Ebene auch schon möglichst viele gute Backlinks von Websites der 2. Ebene haben sollten.

Was tun, was lassen?

Ihnen dürfte mitlerweile klar geworden sein, dass der Aufbau von Backlink-Netzwerken bzw. LinkWheels extrem aufwändig ist und viel Zeit kostet. Für Sie als Website-Betreiber und selbst für die meisten Internet-Agenturen ist das kaum zu schaffen.

Darum haben wir uns mit vielen anderen Agenturen in einem Verbund zusammengeschlossen, um Backlinknetzwerk aufzubauen, vom dem Ihre Website direkt profitieren wird.

Zu dem Katalog der Massnahmen, die wir im Rahmen einer Kampagne zur Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website durchführen gehören:

  • Der Eintrag Ihrer Website in Branchenbücher
  • Der Eintrag Ihrer Website in Themenportalen
  • Die Veröffentlichung von Presseinformationen in Presseportalen
  • Das Erstellen von Microsites und Landingpages um Ihre Website herum
  • Social-Media Massnahmen (Facebook- Unternehmensseiten, Google+ Konten etc.)

Was man u.a. nicht tun sollte:

  • Verwenden Sie keine Links von Link-Farmen oder Spam-Links
  • Setzen Sie alle Backlinks auf einmal. Der Link-Aufbau muss möglichst stetig und organisch über Monate erfolgen

Kontakt

Sie haben Interesse an unseren Konzepten der Suchmaschinenoptimierung mit LinkWheels-Konzept? Dann kontaktieren Sie uns einfach kostenlos und unverbindlich unter:

bense.com Verlagsgesellschaft für Digitales Publizieren GmbH
Schwarze-Brüder-Str.1
44137 Dortmund

Tel: 0231 / 47643510
Web: www.bense.com